Direkt zum Inhalt

Lisa Thomsen im Interview: „Mein Entschluss steht fest“

Foto: Hubertus Huvermann
Foto: Hubertus Huvermann

Mit dem USC spielt Lisa Thomsen eine gute Saison, auch wenn es zuletzt einige Niederlagen gab. Für die Libera ist es definitiv ihre letzte im Leistungssport. Wie ihre Pläne aussehen und vieles mehr, verrät sie im Interview mit unserem Medienpartner Westfälische Nachrichten. 

Der USC ist am Wochen­ende auf den siebten Platz gerutscht, kassierte 2019 in acht Spielen schon fünf Niederlagen. Ist Ihrer Mannschaft die Leichtigkeit der Hinrunde abhandengekommen?

Thomsen: Das wirkt vielleicht so. Sowohl bei uns als auch in der öffentlichen Wahrnehmung sind die Ansprüche nach den guten Leistungen gewachsen. Dabei haben wir vielleicht im Dezember etwas über unserem Niveau gespielt. Aber ganz so weit sind wir in der Entwicklung noch nicht, sind noch nicht so konstant und clever. Wir haben in Stuttgart beim 0:3 gar nicht so schlecht gespielt, auch wenn wir einen Satz so hoch verloren haben. Das lag jedoch an Stuttgart, die müssen dieses Jahr Meister werden. Da ist so viel Qualität.

Lesen Sie das gesamte Interview bei unserem Medienpartner Westfälische Nachrichten

24.05.2019

2015: Debüt in der 2. Bundesliga. 2018: Debüt in der Bundesliga. 2019: Debüt in der Nationalmannschaft. Im Schnelldurchlauf ist Linda Bock vom USC Münster zur Nationalspielerin gereift – eine Entwicklung, die auch die 18-Jährige überrascht hat. 

20.05.2019

Der USC Münster hat am Samstag ein Vorbereitungsspiel gegen den niederländischen Erstligisten Eurosped Almelo absolviert. Das Testspiel fand statt im Rahmen des Volleydays des DJK Adler Buldern. Die Partie endete 3:2 für die Gäste aus den Niederlanden.

15.05.2019

Schon im Januar war der USC Münster zu Gast bei der Volleyballabteilung von DJK Adler Buldern. Am Samstag gastiert das Bundesligateam erneut in der Mehrzweckhalle in Buldern und absolviert ein Testspiel gegen niederländischen Erstligisten EUROSPED ALMELO. 

15.05.2019

Der USC Münster lädt am Wochenende 31. August/1. September zum "USC-Cup" in die Halle Berg Fidel nach Münster ein. Ausgetragen werden zwei Vorbereitungsturniere: Am Samstag, 31. August, sind Frauen-Teams aus Bezirks- und Verbandsliga eingeladen. Am Sonntag, 1. September, messen sich dann Volleyballerinnen aus der Regionalliga und der 3. Liga. 

26.04.2019

Der USC Münster hat am Mittwochabend in den Räumlichkeiten des Hauptsponsors LVM Versicherung die Bundesligasaison 2018/19 mit einem Bürogolfturnier in geselliger Runde ausklingen lassen. Mehr als 80 Gäste waren der Einladung des Volleyball Bundesligisten gefolgt. In gemischten Teams traten USC-Sponsoren, USC-Partner, Mitarbeiter/Innen und Ehrenamtler beim Bürogolf gegeneinander an.

22.04.2019

Der USC Münster bietet nach den Osterferien eine Mädchen-Ballsport AG in der Sporthalle des Kardinal-von-Galen Gymnasiums in Hiltrup. Unter Anleitung von USC-Jugendtrainerin Carola Bröter können Mädchen ab 6 Jahren immer mittwochs von 16 bis 17 Uhr spielen, laufen, werfen, fangen, springen und ganz viel Spaß haben... und vielleicht dann auch mal richtig Volleyball spielen.