Direkt zum Inhalt

Artikel

21.09.2020

Sie haben gekämpft bis zum Umfallen, haben alles reingeworfen – und sie haben ein großartiges EM-Turnier mit einem wahnsinnigen Finale beendet. Allein die Krönung fehlte, Kim Behrens und Cinja Tillmann haben den großen Wurf verpasst und nur Silber gewonnen. Doch was heißt hier nur: Das Duo aus Münster hat begeistert und darf hoch erhobenen Hauptes das lettische Jurmala verlassen.

21.09.2020

Nur die Anreise war einen Katastrophe - das Spiel war gut: Staubedingt - typisch für die A1 - kam der Drittligist USC Münster II erst zum eigentlichen Spielbeginn beim TV Eiche Horn Bremen an. Der Gastgeber stimmte dann aber einer halbstündigen Verschiebung des ersten Aufschlags zu.

17.09.2020

Gute Nachrichten für unsere Fans: Zum Saisonauftakt der Volleyball-Bundesliga dürfen aufgrund einer Anpassung der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW vom 15. September nun doch mehr als die bislang eingeplanten 300 Zuschauer in die Halle Berg Fidel. 

14.09.2020

Nachdem die Premiere von Patrick Fielker als Coach des USC Münster II in der Vorwoche beim 3:1-Erfolg in Paderborn geglückt war, ließ sich auch sein Heimdebüt sehen. Gegen Drittliga-Aufsteiger VC Osnabrück gewannen die Unabhängigen mit 3:0 (25:22, 25:23, 25:16), hatten dabei aber bis in den dritten Satz Mühe mit den Niedersachsen. 

13.09.2020

Zwei Siege gegen Straubing, zwei Niederlagen gegen Stuttgart. Der USC Münster kehrt mit vielen guten und wichtigen Erfahrungen vom Testspiel-Wochenende aus Stuttgart zurück.

11.09.2020

Ein interessanter Volleyballtag steht bevor: Der USC Münster II und der VCO Münster bestreiten am Samstag, 12.09.2020 ihr erstes Heimspiel in der Saison 2020/21 der Dritten Liga. Gegner des VCO Münster wird um 15.30 Uhr der TV Bremen sein. Der USC Münster II trägt im Anschluss (Spielbeginn: 18:30 Uhr) das Spiel gegen den VC Osnabrück aus.

10.09.2020

Rechtzeitig vor dem Saisonstart Anfang Oktober haben sich die Bundesligaspielerinnen des USC Münster von ihrem neuen Partner P. Jentschura in die Welt der „natürlichen Leistungssteigerung“ durch basische Ernährung und Regeneration einführen lassen. Sowohl die Vorträge als auch die „Einkleidung“ stießen auf großes Interesse und Begeisterung.

08.09.2020

Der USC Münster lädt alle jugendlichen Mitglieder des Vereins zum Jugendtag am 15. September 2020 um 18.45 Uhr in den Multifunktionsraum der Sporthalle Berg Fidel ein. Jugendvorstand Ute Zahlten freut sich darauf, möglichst viele Mitglieder zum jährlich stattfindenden Jugendtag begrüßen zu können. Die Eltern der Kinder sind ebenfalls herzlich eingeladen.

07.09.2020

Volleyball in Zeiten der Corona-Krise: Zum Auftakt der Volleyball-Saison 2020/21 wird der USC Münster bei seinen Heimspielen maximal 300 (Stand: heute) Nicht-Sportler/innen in die Halle Berg Fidel einlassen können. Dabei richtet sich der USC nach den Vorgaben des Landes NRW und der aktuellen Corona-Schutzverordnung. 

07.09.2020

Nach einer Serie von Testspielen durfte sich die zweite Damenmannschaft des USC Münster am Sonntag erstmals wieder im Wettkampf beweisen. Bei Aufsteiger VoR Paderborn siegte der Volleyball-Drittligist mit 3:1 (27:25, 25:20, 23:25, 25:18). 

06.09.2020

Drei Spiele, drei Siege. Der USC Münster hat am Samstag bei einem Vorbereitungsturnier im niederländischen Sliedrecht weiter gut an seiner Form gearbeitet und sich jeweils mit 2:0 gegen die Gastgeberinnen sowie gegen die Teams von Apollo 8 Borne (NL) und Asterix Avo Beveren (BEL) durchgesetzt. 

04.09.2020

Der USC Münster ist in der kommenden Saison viermal im Free-TV zu sehen. Dreimal im Oktober - gegen die "Großen Drei". Und dann überträgt Sport1 im Dezember noch das NRW-Derby gegen die Ladies in Black Aachen live aus der Halle Berg Fidel. 

03.09.2020

Der USC Münster lädt zur Mitgliederversammlung am 23. September um 18 Uhr in die Halle Berg Fidel ein. Aufgrund der besonderen Umstände durch Covid-19 findet die Mitgliederversammlung in diesem Jahr nicht in den Räumlichkeiten des Hauptsponsors LVM Versicherung, sondern in der Halle Berg Fidel statt.

31.08.2020

Mal Spritze, mal Schlachtgesang: Die WWU-Alumni Dr. Christian Fechtrup und Dr. Stephan Maurer sind Teamärzte des USC - und Fans zugleich. Seit über 20 Jahren betreuen Sie unser Bundesligateam – eine gern ausgeübte Nebentätigkeit und eine willkommene Abwechslung zum Praxisalltag.

29.08.2020

Auftakt nach Maß: Der USC Münster gewann sein erstes Testspiel am Samstag in eigener Halle gegen die Ladies in Black Aachen mit 3:1 (25:12, 17:25, 25:22, 25:23). USC-Coach Teun Buijs wollte die Bedeutung der Partie anschließend nicht zu hoch bewerten, räumte aber ein, schon viel Gutes gesehen zu haben.

27.08.2020

Erstes „echtes“ Volleyballspiel nach einem halben Jahr Pause: Die Ladies in Black Aachen gastieren zu einem Testspiel gegen den USC Münster in der Halle Berg Fidel. Die Partie findet am Samstagnachmittag unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

26.08.2020

Alles neu. In nur zwei Worten ist das Leben von Helô Lacerda und Adeja Lambert perfekt umschrieben. Die beiden USC-Neuzugänge wohnen gemeinsam in einem nahe der Innenstadt gelegenen Apartment und lernen gerade Land und Leute in ihrer neuen Heimat Münster kennen.

25.08.2020

Für sein langjähriges Engagement ist Jürgen Aigner auf dem Verbandstag des Westdeutschen Volleyball-Verbands (WVV) in Dülmen-Buldern mit der Silbernen Ehrennadel ausgezeichnet worden. Neben dem WVV-Vizepräsidenten Aigner, der einst beim USC Münster das Amt des Vizepräsidenten innehatte und derzeit Präsident des VCO Münster ist, wurden auch die Leistungen von Ralph Bergmann gewürdigt.

20.08.2020

Ab sofort trainiert der USC in voller Mannschaftsstärke. Nachdem US-Girl Adeja Lambert bereits seit Mittwoch mit dem Team trainiert, betrat am Freitagvormittag auch Helo Lacerda erstmals die Halle Berg Fidel. 

13.08.2020

Die Bundesliga-Volleyballerinnen des USC Münster starten mit einem neuen, frischen Look in die Saison 2020/21. Neuer Sportausstatter ist die spanische Marke Joma. Und auch das USC-Logo hat ein Facelift erhalten.

13.08.2020

Wir stellen vor: Unser neues Logo! Es schmückt ab sofort unser Bundesligateam und wird nach und nach im gesamten Vereins-Outfit Einzug halten. Das bisherige Vereins-Emblem war ein wenig in die Tage gekommen, Zeit für einen Relaunch. 

06.08.2020

Seit 1990 sind die LVM Versicherung und der USC Münster ein starkes Team. Das soll auch so bleiben: Die LVM wird weitere fünf Jahre Hauptsponsor der USC-Damenmannschaft sein. Mit dem 5-Jahresvertag ermöglicht die LVM es dem Verein, sich auf den Spitzensport zu konzentrieren und sorgt als verlässlicher Partner für Planungssicherheit in Corona bedingt schwierigen Zeiten.

20.07.2020

Liebe Fans: Uns erreichen aktuell zahlreiche Anfragen bezüglich des Dauerkartenvorverkaufs für die kommende Saison. Das freut uns natürlich sehr. Leider können wir aktuell jedoch noch nicht absehen, wie sich die Situation in Sachen Publikum konkret darstellen wird.

20.07.2020

Patrick Fielker hatte einen Einstand nach Maß in Münster: Seit Anfang Juli ist er neuer hauptamtlicher Jugendtrainer des USC. Mit der Leeze fuhr er also vor wenigen Tagen zum Einwohnermeldeamt. Auf dem Rückweg fing es dann erst an zu meimeln, kurz darauf hatte er einen Platten. Da hat er Münster gleich von seiner besten Seite kennengelernt.

17.07.2020

Es ist Sommer. Es ist Urlaubszeit. Machen unser Cheftrainer Teun Buijs und unser Sportlicher Leiter Ralph Bergmann auch Ferien? Schalten sie richtig ab? Oder sind beide mit ihren Gedanken doch die ganze Zeit beim Volleyball und planen die kommende Saison? Ein Doppelinterview:

15.07.2020

Während viele USC-Profis derzeit Urlaub machen, sind die Studentinnen unter den Spielerinnen fleißig. Es ist Prüfungszeit. Auch für Juliane Langgemach. Neben Prüfungen in Deutsch und Mathe steht für die angehende Grundschullehrerin aktuell auch eine Schwimmprüfung an. Dafür trainiert sie täglich im Freibad Coburg.

14.07.2020

Der USC Münster trauert um Fremer Bruhnken. Viel zu früh, im Alter von nur 26 Jahren, erlag der sympathische und allseits beliebte Spieler der II. Herrenmannschaft einer schweren Krankheit.
 

10.07.2020

Luisa Keller verlässt den USC Münster. Die 18jährige kündigte ihren laufenden Vertrag auf Grundlage einer bestehenden Ausstiegsklausel und wechselt innerhalb der Volleyballbundesliga zu den Roten Raben Vilsbiburg.

07.07.2020

Der USC Münster hat seine Kaderplanungen für die am 4. Oktober beginnende Volleyballbundesliga-Saison 2020/21 abgeschlossen. Letzter Neuzugang im Team der Unabhängigen ist das 24jährige US-Girl Adeja Lambert. 

01.07.2020

USC Münster startet mit einem Heimspiel gegen den VC Wiesbaden in die Saison 2020/21: Am 4. Oktober um 14.30 Uhr fliegt der erste Ball in der Halle Berg Fidel übers Netz. 

30.06.2020

Die Quix Nettesheim GmbH & Co. KG bleibt für weitere zwei Jahre Partner und Sponsor des USC. Der Spezialist für Gebäudereinigung und Facility Management mit Sitz am Höltenweg in Münster unterstützt den Verein bereits seit mehr als 15 Jahren.

26.06.2020

Es geht voran in Sachen Kaderplanung. Juliane Langgemach geht beim USC in ihre fünfte Saison. Vor wenigen Tagen hat die dienstälteste Spielerin im Team von Coach Teun Buijs einen neuen Zweijahresvertrag unterschrieben. Das bedeutet Planungssicherheit für beide Seiten. 

17.06.2020

Außen-Annahmespielerin Anika Brinkmann kehrt zum USC Münster zurück. Die 33jährige spielte bereits von 2005 bis 2009 bei den Unabhängigen und wechselt nun vom griechischen Erstligisten AO Thiras Santorini zurück in die Volleyball-Bundesliga. In der abgebrochenen Saison rangierte sie dort mit ihrem Club auf Platz zwei der Tabelle. 

16.06.2020

Gleich drei Nachwuchstalente vom Bundesstützpunkt Münster schnuppern ab sofort Bundesliga-Luft: Mia Kirchhoff (15 Jahre), Luisa van Clewe (17) und Pia Mohr (17) haben am vergangenen Donnerstag erstmals mit der Profimannschaft des USC Münster trainiert.

15.06.2020

Wer ohne Führerschein in Münster lebt, hat kein Problem. Ohne Fahrrad hingegen – das geht gar nicht in Münster.

13.06.2020

Die II. Volleyball-Damenmannschaft des USC Münster sucht Verstärkung: Gesucht wird eine Zuspielerin, die gemeinsam mit jungen Talenten und erfahrenen Ex-Bundesligaspielerinnen den Aufstieg aus der 3. Liga-West in die 2. Bundesliga schaffen will.

12.06.2020

Der USC Münster trifft im Achtelfinale des DVV-Pokals auf die Roten Raben Vilsbiburg. Es ist ein Heimspiel in der Halle Berg Fidel und findet am 7. oder 8. November statt.  

11.06.2020

Mit ihren drei „Brüdern“, die eigentlich ihre Cousins sind, hat Linda Bock auf dem Bauernhof ihres Großvaters in Velen-Ramsdorf schon früh das Traktorfahren gelernt. Und das Fußballspielen. Gelandet ist sie schließlich weder auf dem Acker, noch auf dem Rasen, sondern in der Halle – beim Volleyball – und beim USC. 

10.06.2020

Wir suchen zum 1. Juli eine Trainerin / einen Trainer für unser Bezirksliga-Team! Du liebst Volleyball, hast eine Trainer-C-Lizenz sowie Zeit & Lust, USC Damen IV zu trainieren? Dann melde Dich jetzt per E-Mail an uscmuenster@lvm.de

08.06.2020

Im Profisport sind Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Regeneration das A und O. Auf ein ganz spezielles Gesundheitskonzept setzen daher nun die Volleyballerinnen des USC Münster: die basischen Produkte der Marke P. Jentschura. Für gleich drei Jahre sind die Säure-Basen-Experten bei dem Bundesligisten jetzt offizieller Partner für Regeneration.

05.06.2020

Der USC Münster hat den Trainingsbetrieb in allen Jugend- und Senior/innen-Teams wieder aufgenommen. Die Verantwortlichen haben dazu ein Hygienekonzept erarbeitet, dass eine sichere Durchführung des Trainingsbetriebs garantiert. 

03.06.2020

Perfektes Wetter, perfekter Start in Münster. Für USC-Neuzugang Nele Barber hätte es nicht besser laufen können. Am Freitag aus Schwerin in Münster angekommen, konnte die 25-jährige die Stadt und ihre Umgebung über Pfingsten gleich von ihrer besten Seite erleben: bei strahlendem Sonnenschein und auf dem Fahrrad.

02.06.2020

Gute Nachrichten in schwierigen Zeiten: WestLotto bleibt weitere zwei Jahre lang Partner und Premiumsponsor des USC Münster. USC-Präsident Martin Gesigora (rechts) und Gregor Espenkott (links), Werbeleiter bei WestLotto, trafen sich vor der WestLotto-Unternehmenszentrale, um die Verlängerung der bereits seit mehr als 10 Jahren bestehenden Partnerschaft zu besiegeln. 

27.05.2020

Festa Brasiliana am Berg Fidel: Volleyballbundesligist USC Münster hat die brasilianische Diagonalspielerin Heloiza Lacerda Pereira für die kommende Saison verpflichtet. Die 29-jährige ging zuletzt beim französischen Erstligisten Mougins auf Punktejagd und spielte zuvor bei unterschiedlichen Clubs in der brasilianischen Superliga.

22.05.2020

Der USC Münster verstärkt sein Engagement in Sachen Nachwuchsförderung und Heranführung junger Talente an die 1. Volleyball-Bundesliga und hat zum 1. Juli mit Patrick Fielker einen neuen hauptamtlichen Jugendtrainer eingestellt. 

20.05.2020

Das Sanitätshaus Micke & Co., langjähriger USC-Sponsor und medizinischer Partner, hat dem USC kostenlos zahlreiche Mund-Nasen-Schutzmasken zur Verfügung gestellt. Spielerinnen und Verein bedanken sich herzlich für dieses tolle Engagement. 

06.05.2020

Der erfolgreichste Volleyball-Trainer Deutschlands und ehemalige Spieler des USC Münster, Stelian Moculescu, feiert heute seinen 70. Geburtstag. Der USC Münster gratuliert herzlich! 

05.05.2020

Der von unserem Gesundheitspartner AOK NORDWEST initiierte Laufwettbewerb "gemeinsam alleine laufen - jeder für sich und alle zusammen" ist bei Fans, Freunden, Sponsoren und Helfern des USC Münster auf große Resonanz gestoßen. Knapp 120 Läuferinnen und Läufer haben sich angemeldet und sind zwischen dem 27. April und dem 3. Mai zugunsten des USC Münster gelaufen. 
 

05.05.2020

Die lange Zeit ohne Volleyball ist für den USC Münster seit Dienstagmorgen vorbei. Erstmals seit dem Beginn der Corona-Krise durfte der Bundesligist wieder zurück in die Halle Berg Fidel und mit dem Ball arbeiten. Unter strengen Auflagen und bei gewöhnungsbedürftigen Bedingungen. Der Spaß aber war den Unabhängigen dennoch anzumerken. 

30.04.2020

Der USC Münster kann den ersten Neuzugang für die kommende Saison vermelden: Nationalspielerin Nele Barber wechselt vom SSC Palmberg Schwerin zu den Unabhängigen und füllt die Lücke, die durch den Weggang von Lina Alsmeier auf der Position Außen/Annahme entstanden war. Die Vertragslaufzeit beträgt ein Jahr.