Direkt zum Inhalt

USC Münster

Letztes Spiel

So, 17.02.2019, 14:30 Uhr

USC Münster

1:3

VC Wiesbaden

Nächstes Spiel

So, 10.03.2019, 14:30 Uhr

USC Münster

-:-

NawaRo Straubing

DatumUhrzeitSätze
Mi, 31.10.201819:30USC MünsterDresdner SC1:314:2520:2525:1821:25
Mi, 07.11.201818:30SSC Palmberg SchwerinUSC Münster3:127:2517:2525:1525:22
Fr, 09.11.201818:00VCO BerlinUSC Münster0:313:258:2517:25
So, 18.11.201814:30USC MünsterVfB Suhl LOTTO Thüringen3:025:1825:2125:23
Mi, 21.11.201819:00SC PotsdamUSC Münster2:322:2525:2325:2123:2514:16
So, 02.12.201814:30USC MünsterAllianz MTV Stuttgart0:325:2721:2515:25
Sa, 08.12.201819:00VC WiesbadenUSC Münster1:323:2525:1519:2523:25
Mi, 19.12.201819:30NawaRo StraubingUSC Münster0:311:2521:2518:25
Sa, 29.12.201819:00Rote Raben VilsbiburgUSC Münster0:319:2520:2522:25
So, 13.01.201914:30USC MünsterSchwarz-Weiß Erfurt3:123:2525:2125:2225:12
Mi, 16.01.201919:30Ladies in Black AachenUSC Münster3:025:2325:1625:18
Sa, 19.01.201917:30Dresdner SCUSC Münster3:025:2125:1225:19
So, 27.01.201914:30USC MünsterSSC Palmberg Schwerin1:323:2525:2317:2513:25
Mi, 30.01.201919:00VfB Suhl LOTTO ThüringenUSC Münster2:320:2533:3525:1825:2118:20
Sa, 02.02.201914:30USC MünsterVCO Berlin3:125:2026:2825:1526:24
So, 03.02.201914:30USC MünsterSC Potsdam0:321:2518:2523:25
So, 10.02.201914:30Allianz MTV StuttgartUSC Münster3:025:1925:925:19
So, 17.02.201914:30USC MünsterVC Wiesbaden1:325:1319:2515:2514:25
So, 10.03.201914:30USC MünsterNawaRo Straubing
Mi, 13.03.201919:30USC MünsterRote Raben Vilsbiburg
Sa, 16.03.201918:00Schwarz-Weiß ErfurtUSC Münster
Sa, 23.03.201918:30USC MünsterLadies in Black Aachen
DatumUhrzeitErgebnisSätze
20.02.201918:40Dresdner SCVfB Suhl LOTTO Thüringen3:125:2223:2525:2225:16
17.02.201914:30USC MünsterVC Wiesbaden1:325:1319:2515:2514:25
16.02.201919:00Rote Raben VilsbiburgSSC Palmberg Schwerin0:324:2621:2517:25
16.02.201918:00Schwarz-Weiß ErfurtAllianz MTV Stuttgart1:317:2526:2415:2520:25
16.02.201918:00Ladies in Black AachenSC Potsdam2:321:2522:2525:1926:246:15
16.02.201916:00VCO BerlinNawaRo Straubing1:317:2518:2525:1517:25
13.02.201918:40SSC Palmberg SchwerinDresdner SC3:123:2525:1825:2125:19
10.02.201916:00VC WiesbadenNawaRo Straubing3:025:2025:2325:23
10.02.201915:00VCO BerlinSchwarz-Weiß Erfurt2:325:2328:2623:2523:254:15
Alle SpieleAusblenden
10.02.201914:30Allianz MTV StuttgartUSC Münster3:025:1925:925:19
09.02.201919:00SC PotsdamSchwarz-Weiß Erfurt3:127:2525:1520:2525:17
09.02.201919:00VfB Suhl LOTTO ThüringenLadies in Black Aachen3:025:2025:1525:23
06.02.201919:10VC WiesbadenRote Raben Vilsbiburg1:318:2525:2329:3116:25
03.02.201916:00Ladies in Black AachenVCO Berlin3:025:1625:1425:10
03.02.201914:30USC MünsterSC Potsdam0:321:2518:2523:25
02.02.201919:30NawaRo StraubingAllianz MTV Stuttgart0:318:2521:2516:25
02.02.201919:00Rote Raben VilsbiburgDresdner SC3:025:2225:2225:21
02.02.201918:00Ladies in Black AachenSSC Palmberg Schwerin0:327:2918:2519:25
02.02.201918:00Schwarz-Weiß ErfurtVfB Suhl LOTTO Thüringen1:325:2219:2522:2521:25
02.02.201914:30USC MünsterVCO Berlin3:125:2026:2825:1526:24
30.01.201919:10Dresdner SCLadies in Black Aachen2:325:1227:2925:1717:259:15
30.01.201919:00Allianz MTV StuttgartVCO Berlin3:025:1025:1425:15
30.01.201919:00SSC Palmberg SchwerinSchwarz-Weiß Erfurt3:125:2218:2525:1825:12
30.01.201919:00SC PotsdamNawaRo Straubing3:025:2125:1525:15
30.01.201919:00VfB Suhl LOTTO ThüringenUSC Münster2:320:2533:3525:1825:2118:20
27.01.201919:15VC WiesbadenAllianz MTV Stuttgart0:325:2721:2520:25
27.01.201915:00VCO BerlinSC Potsdam1:323:2525:238:2521:25
27.01.201914:30USC MünsterSSC Palmberg Schwerin1:323:2525:2317:2513:25
26.01.201919:30NawaRo StraubingVfB Suhl LOTTO Thüringen0:323:2523:2522:25
26.01.201919:00Rote Raben VilsbiburgLadies in Black Aachen3:025:2325:2225:20
26.01.201918:00Schwarz-Weiß ErfurtDresdner SC1:324:2620:2528:2617:25
20.01.201919:15Allianz MTV StuttgartRote Raben Vilsbiburg3:025:1726:2425:21
20.01.201916:00SC PotsdamVC Wiesbaden2:325:1823:2525:2023:2513:15
20.01.201915:00VCO BerlinVfB Suhl LOTTO Thüringen0:320:2515:258:25
19.01.201919:00SSC Palmberg SchwerinNawaRo Straubing3:025:1625:1925:23
19.01.201918:00Ladies in Black AachenSchwarz-Weiß Erfurt3:025:1925:1725:21
19.01.201917:30Dresdner SCUSC Münster3:025:2125:1225:19
18.01.201918:00VCO BerlinVC Wiesbaden0:316:2514:2511:25
16.01.201919:30Ladies in Black AachenUSC Münster3:025:2325:1625:18
16.01.201919:00Schwarz-Weiß ErfurtRote Raben Vilsbiburg0:317:2517:2522:25
16.01.201919:00Dresdner SCNawaRo Straubing2:323:2525:623:2525:1813:15
16.01.201919:00VfB Suhl LOTTO ThüringenVC Wiesbaden3:125:2325:2323:2525:10
16.01.201918:10SC PotsdamAllianz MTV Stuttgart2:322:2525:2125:2020:253:15
13.01.201916:00VC WiesbadenVCO Berlin3:025:1725:1625:14
13.01.201914:30USC MünsterSchwarz-Weiß Erfurt3:123:2525:2125:2225:12
12.01.201919:30Allianz MTV StuttgartVfB Suhl LOTTO Thüringen3:025:1825:1525:14
12.01.201919:30NawaRo StraubingLadies in Black Aachen0:314:2516:2518:25
12.01.201919:00Rote Raben VilsbiburgSC Potsdam3:027:2525:2125:15
12.01.201914:00Dresdner SCVCO Berlin3:025:1925:1325:11
09.01.201919:10VC WiesbadenSSC Palmberg Schwerin0:314:2520:2518:25
09.01.201919:00Rote Raben VilsbiburgAllianz MTV Stuttgart0:320:2514:2515:25
30.12.201817:30Dresdner SCVC Wiesbaden3:025:2125:2325:20
30.12.201816:00VfB Suhl LOTTO ThüringenSC Potsdam1:325:2222:2523:2516:25
29.12.201819:00Rote Raben VilsbiburgUSC Münster0:319:2520:2522:25
29.12.201818:00Schwarz-Weiß ErfurtNawaRo Straubing0:321:2518:2519:25
26.12.201819:30SSC Palmberg SchwerinAllianz MTV Stuttgart1:325:2021:2522:2523:25
22.12.201819:00VC WiesbadenLadies in Black Aachen1:323:2525:2221:2518:25
22.12.201819:00VfB Suhl LOTTO ThüringenRote Raben Vilsbiburg3:125:1825:1513:2525:21
22.12.201819:00SC PotsdamSSC Palmberg Schwerin0:320:2523:2522:25
22.12.201818:10Allianz MTV StuttgartDresdner SC3:025:2125:2125:19
19.12.201819:30NawaRo StraubingUSC Münster0:311:2521:2518:25
15.12.201819:00SSC Palmberg SchwerinVfB Suhl LOTTO Thüringen3:025:1325:2025:16
15.12.201819:00Rote Raben VilsbiburgNawaRo Straubing3:026:2425:1325:23
15.12.201818:10Dresdner SCSC Potsdam3:025:1925:1325:17
15.12.201818:00Schwarz-Weiß ErfurtVC Wiesbaden1:310:2511:2525:2317:25
15.12.201818:00Ladies in Black AachenAllianz MTV Stuttgart0:317:2517:2521:25
09.12.201815:00VCO BerlinLadies in Black Aachen2:317:2518:2525:2325:1816:18
08.12.201819:30Allianz MTV StuttgartSchwarz-Weiß Erfurt3:025:1725:1525:15
08.12.201819:00VC WiesbadenUSC Münster1:323:2525:1519:2523:25
08.12.201819:00VfB Suhl LOTTO ThüringenDresdner SC0:315:2521:2518:25
08.12.201819:00SC PotsdamLadies in Black Aachen3:129:2722:2525:1125:16
05.12.201819:10SSC Palmberg SchwerinRote Raben Vilsbiburg3:025:2325:2125:23
05.12.201819:00Allianz MTV StuttgartNawaRo Straubing3:025:2025:1925:13
02.12.201817:00NawaRo StraubingVCO Berlin3:125:1225:1919:2525:23
02.12.201814:30USC MünsterAllianz MTV Stuttgart0:325:2721:2515:25
01.12.201819:30NawaRo StraubingVC Wiesbaden2:318:2525:2018:2525:1610:15
01.12.201818:00Schwarz-Weiß ErfurtSC Potsdam0:322:2520:2512:25
01.12.201818:00Ladies in Black AachenVfB Suhl LOTTO Thüringen2:325:1825:2115:2524:2613:15
01.12.201817:30Rote Raben VilsbiburgVCO Berlin3:025:1125:825:7
01.12.201817:30Dresdner SCSSC Palmberg Schwerin1:321:2525:2224:2621:25
27.11.201818:00VCO BerlinSSC Palmberg Schwerin0:38:2513:2516:25
21.11.201819:10Dresdner SCRote Raben Vilsbiburg3:025:1625:1525:17
21.11.201819:00VfB Suhl LOTTO ThüringenSchwarz-Weiß Erfurt0:319:2518:2523:25
21.11.201819:00SC PotsdamUSC Münster2:322:2525:2325:2123:2514:16
18.11.201814:30USC MünsterVfB Suhl LOTTO Thüringen3:025:1825:2125:23
18.11.201814:00VCO BerlinAllianz MTV Stuttgart0:311:2520:259:25
17.11.201819:30NawaRo StraubingSC Potsdam1:327:2520:2518:2515:25
17.11.201819:00Rote Raben VilsbiburgVC Wiesbaden3:025:2125:2325:15
17.11.201818:00Schwarz-Weiß ErfurtSSC Palmberg Schwerin2:316:2525:2218:2525:2213:15
17.11.201818:00Ladies in Black AachenDresdner SC0:318:2517:2518:25
14.11.201818:30SSC Palmberg SchwerinLadies in Black Aachen3:218:2523:2525:1525:2015:9
11.11.201816:00SC PotsdamVCO Berlin3:025:2025:1625:21
10.11.201819:30Allianz MTV StuttgartVC Wiesbaden3:226:2421:2523:2525:2015:7
10.11.201819:00VfB Suhl LOTTO ThüringenNawaRo Straubing3:220:2525:2116:2525:1619:17
10.11.201818:00Ladies in Black AachenRote Raben Vilsbiburg3:125:1719:2525:1925:15
10.11.201817:30Dresdner SCSchwarz-Weiß Erfurt3:025:1625:1525:16
09.11.201818:00VCO BerlinUSC Münster0:313:258:2517:25
07.11.201819:00Schwarz-Weiß ErfurtVCO Berlin3:125:2225:723:2525:20
07.11.201818:30SSC Palmberg SchwerinUSC Münster3:127:2517:2525:1525:22
31.10.201819:30NawaRo StraubingSSC Palmberg Schwerin0:324:2613:2515:25
31.10.201819:30USC MünsterDresdner SC1:314:2520:2525:1821:25
31.10.201819:10VC WiesbadenSC Potsdam3:219:2515:2525:1525:2215:12
31.10.201819:00Schwarz-Weiß ErfurtLadies in Black Aachen0:316:2523:2521:25
31.10.201818:00VfB Suhl LOTTO ThüringenVCO Berlin3:025:2025:2125:16
DatumUhrzeit
27.02.201919:10SC PotsdamDresdner SC
02.03.201916:00VCO BerlinDresdner SC
02.03.201919:00VfB Suhl LOTTO ThüringenSSC Palmberg Schwerin
02.03.201919:00VC WiesbadenSchwarz-Weiß Erfurt
02.03.201919:30NawaRo StraubingRote Raben Vilsbiburg
02.03.201919:30Allianz MTV StuttgartLadies in Black Aachen
07.03.201918:40Dresdner SCAllianz MTV Stuttgart
09.03.201918:00Ladies in Black AachenVC Wiesbaden
09.03.201919:00SSC Palmberg SchwerinSC Potsdam
Alle SpieleAusblenden
09.03.201919:00Rote Raben VilsbiburgVfB Suhl LOTTO Thüringen
10.03.201914:30USC MünsterNawaRo Straubing
13.03.201919:00SC PotsdamVfB Suhl LOTTO Thüringen
13.03.201919:00VC WiesbadenDresdner SC
13.03.201919:30USC MünsterRote Raben Vilsbiburg
13.03.201919:30NawaRo StraubingSchwarz-Weiß Erfurt
14.03.201918:30Allianz MTV StuttgartSSC Palmberg Schwerin
16.03.201918:00Schwarz-Weiß ErfurtUSC Münster
16.03.201918:00Ladies in Black AachenNawaRo Straubing
16.03.201919:00SC PotsdamRote Raben Vilsbiburg
16.03.201919:00VfB Suhl LOTTO ThüringenAllianz MTV Stuttgart
17.03.201915:00VCO BerlinRote Raben Vilsbiburg
21.03.201918:30SSC Palmberg SchwerinVC Wiesbaden
23.03.201918:30Allianz MTV StuttgartSC Potsdam
23.03.201918:30VC WiesbadenVfB Suhl LOTTO Thüringen
23.03.201918:30NawaRo StraubingDresdner SC
23.03.201918:30USC MünsterLadies in Black Aachen
23.03.201918:30Rote Raben VilsbiburgSchwarz-Weiß Erfurt
23.03.201918:30SSC Palmberg SchwerinVCO Berlin
TeamSpSNSätzePkt
1.Allianz MTV Stuttgart1717051:649
2.SSC Palmberg Schwerin1716149:1246
3.Dresdner SC1711639:2135
4.SC Potsdam1710738:2833
5.Ladies in Black Aachen189934:3328
6.VfB Suhl LOTTO Thüringen179831:3126
7.USC Münster189931:3425
8.Rote Raben Vilsbiburg168826:2524
9.VC Wiesbaden178930:3522
10.NawaRo Straubing1741317:4313
11.Schwarz-Weiß Erfurt1831518:489
12.VCO Berlin190199:572

Ausgabe 7 zum Spiel gegen Wiesbaden

OnTOP

 

22.02.2019

Der USC Münster begrüßt die Rechtsanwälte Petra Beckerhoff, Simon Diehl, Daniel Ferber, Marcus Flader, David Gappa, Jürgen Hüneborn, Dr. Andreas Neumann und Florian Träger im Sponsoren-Team. Gemeinsam residieren sie mit ihrer Kanzlei Port7 am Mittelhafen 16 im Gebäude H7.

21.02.2019

Der USC Münster kann Lina Alsmeier langfristig an sich binden. Die 18jährige bleibt weitere drei Jahre bei den Unabhängigen und unterzeichnete in dieser Woche ihren neuen Arbeitsvertrag. „Der USC ist für mich der richtige Verein“, begründet die aus Emsbüren stammende Universalspielerin ihren Schritt.

19.02.2019


Drei Niederlagen in Serie: Wie der Volleyball-Bundesligist wieder in die Spur finden will, erklärt USC-Trainer Teun Buijs im Gespräch mit WN-Redakteur Henner Henning.

 

Wie fällt Ihre Analyse der Partie aus?

18.02.2019

Der USC Münster II gewann dank einer starken Leistung das Heimspiel gegen den Verfolger RC Sorpesee mit 3:0 und hat damit die richtige Antwort auf die Frage gegeben, ob sich der Spitzenreiter nach dem nicht gestellten Lizenzantrag für die 2. Bundesliga hängen lässt.

17.02.2019

Der USC Münster hat das Heimspiel gegen den VC Wiesbaden mit 1:3 (25:13, 19:25, 15:25, 14:25) verloren. „Uns hat heute die nötige Frische im Kopf gefehlt“, stellte USC-Coach Teun Buijs nach dem Spiel fest.  Der Niederländer schickte vor 1.156 Zuschauern wie angekündigt Lena Vedder von Beginn an aufs Feld.

15.02.2019

Der USC Münster empfängt am Sonntag (14.30 Uhr) den VC Wiesbaden in der Halle Berg Fidel. Das Spiel ist der Auftakt in die Wochen der Entscheidung – für den USC und für seine direkten Konkurrenten. Die Tabellenplätze Eins, Zwei und Drei sind wohl an Stuttgart, Schwerin und Dresden vergeben. Vermutlich sogar in genau dieser Reihenfolge.